Felix Goldberg

Lichtenau, Deutschland
gestorben: 
25. Februar 2024 Minsk
Opfergruppe: 

* 06.12.1871 in Lichtenau

 

Goldberg, Felix

* 06. Dezember 1871 in Lichtenau
wohnhaft in Wuppertal

Deportation:
ab Düsseldorf
10. November 1941, Minsk, Ghetto


Goldberg, Felix
Dr.(1)(3b)(4)(11)(10)(16/1)(16/1a)
m Arzt, Zahnarzt (1)  °1871.12.08 (4)(16/1a); °1971.12.06 (10);
°1902.01.30 (10)
Lichtenau, Kreis Büren / Westf. (4) # 1945.02.23 (10); 1945.05.08 für tot erklärt
(10)(16/1a)
Minsk / Weißrußland (10); Groß-Rosen (10) % % W: Calvinstr. 033 (1); W: Bleichstr. 022
(Judenhaus) (3b)(4); W: Wall 035 (1) 
In der Deportation ums Leben gekommen (11) % % Minsk /
Weißrußland: 1941.11.11 (4); 
1941.11.09 ab Wuppertal nach D'dorf, von dort 1941.11.10 weiter
(lt.U.Schrader  mit Verweis auf Lit.:
Gottwaldt u. Schulle, S.91ff, Berschel, S.363); Groß Rosen (10)

Neuen Kommentar hinzufügen