Rosa Gerves

Gelsenkirchen, Deutschland
gestorben: 
10. Dezember 2022 verschollen
Opfergruppe: 

Gerves, Rosa geb.
Renberg (Ehemann Gustav war Nicht-Jude) (11)(16/11)(16/1b)(16/1a); geb.
Rennberg (25/1)
w

Gerves Röse
 
Röse Gerves, geb. Rennberg wurde 1909 in
Buer geboren. Sie war die Tochter von Harry und Adele. Sie war
Kaufmann/-frau und verheiratet mit Fritz. Vor dem Zweiten Weltkrieg
lebte sie in Wuppertal Barmen, Deutsches Reich. Während des Krieges war
sie in France. Röse perished der Schoah. Quelle dieser Informationen:
Gedenkblatt, Gedenkblätte
Kauffrau (25/1); Leiterin eines der
väterlichen Geschäfte, dem "Textilhof" in Barmen, bis zu dessen
erzwungenen Aufgabe 1938.11.xx (16/11)(16/1b)
°1909.09.01 (16/11)(16/1b); °1909 (25/1) Gelsenkirchen-Buer, Westf. (25/1) verschollen; 1945.05.08 für tot erklärt
(16/11)(16/1b)
ZZ unbekannt, da verschollen nach
NS-Verfolgung
V: Renberg, Harry Herz (°1877.06.24); M:
Renberg, Adele geb. Dahl (°1879.12.31) (16/1b); allerdings beide Rennberg
(25/1)
% W: Jägerhofstr. 009 (Elternhaus) (16/1a); W;
-Barmen (permanent residence), Frankreich (während des 2. Weltkrieges) (25/1)
In Frankreich beim Einmarsch deutscher
Truppen verhaftet u. in ein KZ eingeliefert; seitdem verschollen
(16/11)(16/1b)(16/1a)
ull Record Details for  Gerves Röse
 
Quelle      Gedenkblätter
Nachname      GERVES
Vorname      RÖSE
Vorname      ROSA
Geburtsname      RENNBERG
Vorname des Vaters      HARRY
Vorname des Vaters      HERMANN
Vorname der Mutter      ADELE
Geschlecht      weiblich
Geburtsdatum      1909
Geburtsort      BUER,OSNABRUECK,HANNOVER,Deutsches Reich
Familienstand      verheiratet
Vorname des Ehepartners      FRITZ
Ständiger Wohnsitz      WUPPERTAL BARMEN,DUESSELDORF,RHEIN PROVINZ,Deutsches Reich
Berufliche Ausbildung      Kaufmann/-frau
Aufenthaltsort während des Krieges      FRANCE
Nachname des Einsenders      RENBERG
Vorname des Einsenders      PAUL

1938.11.xx nach Schweiz (nach der
Pogromnacht); von dort nach Frankreich, seitdem verschollen
(11)(16/11)(16/1b)(16/1a)

 

 

 

 

 

 

% %
Quellenhinweis: 

Kommentare

Rosa Renberg
* 01.09.1909 jd Buer / Gelsenkirchen
Roese Renberg
Beruf: Kauffrau
[Familienforschung] Richard Dahl, Israel, 2012: Roesa Renberg, *1.9.1909 Gelsenkirchen-Buer, umgekommen in der Shoa; Ehefrau von Fritz Gerves; Tochter von Harry Renberg und Adele Dahl
[Gedenkbuch] Roese Rosa Gerves, *1.9.1909 Buer, wohnhaft in Wuppertal; Emigration in die Schweiz und nach Frankreich; Inhaftierung in Gurs, Internierungslager
[YadVashem] Roese (Rosa) Gerves geb. Rennberg, *1.9.1909 Buer / Westfalen, Kauffrau (Merchant, Commercial.), wohnhaft in Wuppertal-Barmen, während des Krieges in Frankreich; umgekommen in der Shoa; Ehefrau von Fritz Gerves aus Wuppertal-Elberfeld; Tochter von Harry Hermann Herz Rennberg und Adele Dahl; Gedenkblatt 1973 eingereicht von ihrem Bruder Paul Renberg, Sao Paulo
Opfer der Shoa
Eltern: Harry Renberg und Adele Dahl

http://www.familienbuch-euregio.de/genius/php/show.php?tam=Kahlen&tid=&s...

Neuen Kommentar hinzufügen